Starklichtlampen sind überall dort allererste Wahl, wo Menschen viel Licht brauchen und wo es keinen Strom gibt:

Auf abgelegenen Berghütten, am Expeditionsmobil, auf dem Fischerboot, für Pfadfinder, in der heimischen Gartenlaube oder als Campbeleuchtung.

Der Einsatzzweck dieser von Kommerzienrat Max "Petroleum Maxe" Graetz 1910 erfunden Petroleum-Vergaserlampen ist fast unerschöpflich.

Auch die Bundeswehr und das THW setzten jahrzehntelang auf Starklichttechnik und hatte Lampen von Petromax und Geniol im Einsatz.

Petromax 150 HK und Petromax 500 HK

 

Auch im Zeitalter von LED-Technik, kann sich niemand dem Zauber des rauschenden Lichts einer Petromaxlampe entziehen.

 

Zur beeindruckenden Lichtleistung von bis zu 400 W kommt noch die angenehme Wärmestrahlung, so dass eine Petromax sogar eine kleine Heizung sein kann.

 

Lernen Sie diese unverwüstliche und traditionsreiche Technik jenseits von Elektronikschnickschnack kennen und schätzen, ich berate Sie gerne.

 

Ihr Martin Scheerer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Martin Scheerer Starklichttechnik

Aktuelles

Sa

28

Mai

2016

NEU: Petromax-Forum

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

27

Feb

2016

BW-matte Teile laufen aus

Ab sofort ist die matte Bundeswehr-Petromax 500 HK nicht mehr lieferbar.

Auch die matten Ersatzteile werden nicht mehr von Petromax nachproduziert.

Somit ist unsicher, wie lange ich noch matte Ersatzteile liefern kann.

mehr lesen 2 Kommentare

Schnell und sicher bezahlen mit Paypal

Wir versenden ausschliesslich sicher und schnell mit Deutscher Post und DHL